Donnerstag, 3. Februar 2011

wie Cacher an T5 Punkte kommen oder auch nicht....

Gestern gesehen:

..... couldn't find [Traditional Cache] Phoenix Blick - Der Turm



Eigentlich hatten ..... und meine Wenigkeit mit ...... abgemacht uns das Döslein zum Loggen mit runter zu bringen und es anschließend wieder hoch zu schaffen... Da waren die Beiden aber zu faul zu.

Unten wars auf jeden Fall saukalt, aber mit meinem Höhenschwindel hätten mich keine 87 Dinosauerier da hoch gebracht!!!
Schade, die Aussicht hätte ich gerne mal genossen!


und dann noch einen DNF loggen ;-)

Kommentare:

  1. Was ist denn an dem DNF-Log falsch oder seltsam?
    Man ist mit dem Vorsatz, diesen Cache zu loggen, vor Ort erschienen, aber der Log war nicht möglich. Ganz klar ein ganz normaler DNF.

    Wie man an die Dose kommt, ist bekanntlich egal, lässt man mal sämtliche sogenannten Ehrenkodexe außen vor. Wenn man den Cache gebracht bekommt, ist das doch fein. Viele Caches werden ja auch nur mit TJ gefunden, wo man auch garstig von "nicht selbst gelöst" reden könnte. Macht man aber in dem Fall seltsamerweise nicht.

    Wo also ist hier das Problem?

    Mit Fragezeichen über dem Kopf
    argus1972

    AntwortenLöschen
  2. besser als wenn er einen find geloggt hätte mit der gleichen erklärung ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wo ist das Problem? Er erläutert den DNF doch auch ausführlich....

    AntwortenLöschen
  4. Das die T5 Elite da wieder ein Fass aufmachen muss war irgendwie klar ;) Er hat doch schön nen DNF geloggt, hat das ganze begründet und war ehrlich... da wundert es mich nicht wirklich das immer weniger Leute nen DNF loggen was eigentlich richtig und wichtig ist.

    Kleiner Tip: Über den Tellerrand schauen und ein wenig vom hohen Ross hinuntersteigen, das hat schon manchem sehr geholfen!

    AntwortenLöschen
  5. Ich sehe hier kein Problem.
    Wobei natürlich ein normaler Cacher(tm) sich mit ins Logbuch hätte schreiben lassen, um einen Fund zu loggen. Schliesslich war er da und hat auch gefroren.

    AntwortenLöschen
  6. Die Aufregung verstehe ich auch nicht. War doch ein DNF.


    Ein Hammer wäre es doch gewesen, wenn ein "Found" geloggt worden wäre. Und sowas habe ich auch schon gesehen ...

    AntwortenLöschen
  7. Ein DNF gibt keinen Punkt - meines Wissens auch bei einem T5er nicht...Die Überschrift ist etwas verwirrend, oder dem Artikl fehlt ein entscheidender Teil.

    AntwortenLöschen
  8. Was willst du uns damit sagen?

    Ist doch voll o.k.
    Wäre für mich auch o.k. wenn derjenige sich ins heruntergebrachte Logbuch eingetragen hätt und das dann als Find verbucht.

    steht man im Logbuch - wie man da reinkommt ist doch egal = Find
    steht man nicht im Logbuch - und kommt auch nicht wieder = DNF

    Gruß Tino

    AntwortenLöschen
  9. Äh kleine Anmerkung am Rande: DNF = Did Not FOUND.
    Heißt also, dass man einen Cache nicht auffinden konnte und der Owner vielleicht mal nachschauen sollte, ob er denn noch da ist!
    Wenn man also nicht drankommt, aus welch einem Grund auch immer, dann hat man Ihn nicht "nicht gefunden", sondern müsste einen DNR (Did not reach) loggen.
    Eine einfache "Note" hätte es da vielleicht auch getan, oder?

    AntwortenLöschen
  10. Nein, das ist ein vielverbreitreter Irrtum ... DNF heißt nicht, dass der Owner mal nachschauen sollte - dafür gibt es Need Maintanance ... das ist etwas anderes. DNF heißt genau das - nicht gefunden. Und da "gefunden" als Eintrag im Logbuch definiert ist, ist der DNF-Log hier genau richtig!

    AntwortenLöschen
  11. "und der Owner vielleicht mal nachschauen sollte, ob er denn noch da ist!"
    Falsch! Dazu loggt man NM.

    Da der DNR nicht angeboten wird, ist DNF genau der richtige Log dazu. Man war da, die Dose war aber nicht zu ergattern, ein Log war nicht möglich -> DNF!
    Seltsam, dass es da immer mal wieder Verständnisprobleme und Unklarheiten gibt.

    argus1972
    (der auch konsequent Ratehaken DNF-Loggt, wenn er das Rätsel nicht lösen konnte)

    AntwortenLöschen
  12. Kleine Richtigstellung:

    DNF = Ich hab gesucht, aber stehe nicht im Logbuch.
    Dazu eine kurze Erklärung oder "Begründung".

    Wenn man glaubt, dass was fehlt/kaputt ist, dann sollte man (zusätzlich zum DNF) ein NM loggen.

    AntwortenLöschen
  13. DNF heißt Did not FIND und nicht FOUND. ^^ Im Did ist schon die Vergangenheit drin.

    AntwortenLöschen