Donnerstag, 5. Februar 2009

TB Hotel Vorschriften

Am Wochenende im Sauerland einen Tb eingesammelt welcher eigentlich in Schleswig Holstein bleiben sollte. Diesen wollte ich nun in ein TB Hotel legen damit der wieder in den Norden kommt. Bei der Suche viel mir dieses TB Hotel ins Auge.
Tb Hotel Ense
Die Cachebeschreibung aufgerufen und den Cache danach auf die Ignore Liste gesetzt. Da schreibt der Owner allen ernstes, das Logeinträge von Findern gelöscht werden, wenn sie sich nicht an die Regel halten, das dort immer drei TB verbleiben müssen. Solch ein Schwachsinn.
Man stelle sich mal vor da liegt ein TB mit Ziel USA drin und jemand fliegt dorthin. Dieser Cacher hat gerade keinen TB zu Hause gelagert (auch nicht der Sinn von TB´s und Coin´s). Dann bleibt der TB im Hotel liegen weil er sich nicht traut ihn raus zu nehmen.
Und dann sind im Logbuch auch noch Etiketten verboten. Wenn wir als Team unterwegs sind brauch unser Etikett weniger Platz als drei Einzeleinträge.Von den besser lesbaren Namen, vor allem bei Regen, einmal ganz abgesehen.
Will dieser Cacher denn nun alles reglementieren? Dieser typisch deutsche Ordnungs- und Regelungswahn hat offenbar auch die Cacher überrollt.



PS:Ein paar Kilometer entfernt gibt es ein TB Hotel Tb Hotel A445 ohne diese Vorschriften. Da landete der TB mit Ziel Schleswig-Holstein dann auch ;-)

Kommentare:

  1. Hi,

    ich teile Deine Meinung. Unmöglich dieser Cache Owner. Mehr fällt mir dazu gar nicht ein!

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Woher will der Owner wissen, wie viele TBs zum Zeitpunkt des Besuches im Cache gewesen sind?

    Nur wenn er neben dem Cache schläft, kommt er mit seinen Forderungen weiter.

    Und ansonsten: TB-Hotels gibt es wie Sand am Meer.

    AntwortenLöschen
  3. Nachdem dieser Fall auch im grünen Forum auftauchte, hat der Owner die Löschandrohung aus dem Listing entfernt. Das Problem der festsitzenden Coins und TB´s bleibt aber. Und auch Etiketten sind immer noch nicht erlaubt.

    AntwortenLöschen
  4. In meinem Hotel steht nur:
    -Damit stets Platz für TBs und Coins ist bitte keine Tauschware in die Box legen
    -Als "gefunden" darf natürlich jeder Finder loggen, auch wenn er keinen TB oder Coin transportiert hat.
    -Weitere Besuche bitte mit einer "Note" loggen

    ...funktioniert einwandfrei, bei aktuell 135 Funden fanden nur zwei Cacher ein leeres Haus vor.

    AntwortenLöschen